> Fachthemen > - Projekte > - FASD Fachzentrum

FASD

Unter dem englischen Begriff Fetal Alcohol Spectrum Disorder (FASD) fasst man vorgeburtliche Schädigungen eines Kindes zusammen, die durch den Alkoholkonsum der schwangeren Mutter entstanden sind. Es handelt sich vor allem um Fehlbildungen an den Organen und am zentralen Nervensystem. Ausprägungen können auch Störungen des sozialen oder emotionalen Verhaltens, oftmals Einschränkungen in der geistigen Entwicklung sein. Menschen mit FASD können Schwierigkeiten bei der Alltagsbewältigung haben. Zur Bekämpfung von FASD und zum Schutz der ungeborenen Kinder ist eine bessere Information und Aufklärung nötig.

Das EBR-FASD Fachzentrum bedankt sich herzlich bei dem Stiftungsrat der

feierliche Übergabe der Förderurkunden am 08.12.2015 in der Zentrale der RheinEnergieStiftung Familie

für die Förderung des EBR-Fachzentrum FASD.

Das Foto zeigt die feierliche Übergabe der Förderurkunden am 08.12.2015 in der Zentrale der RheinEnergieStiftung Familie, fotografiert von Martin Stiehl. 

Weitere Informationen:

http://www.fetales-alkoholsyndrom.de/

http://www.fasq.eu/deutsch.html

http://drogenbeauftragte.de/drogen-und-sucht/alkohol/alkohol-und-schwangerschaft.html

http://www.fasd-deutschland.de/

Aktuelles

Auch wir sind vom 28.3 - 30.3.3017 beim 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfefachtag in Düsseldorf dabei! Wir freuen uns, Sie zu unserem Programm und netten Gesprächen an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Deutscher Jugendhilfetag 2017


fWir sind jetzt auch dabei und freuen uns bereits über viele Besucher auf unserer Facebookseite, mit der wir ein weiteres Netzwerk für unsere Erziehungsstellen, SPLG´s, Kooperationspartner und Interessierte schaffen.


Lesen Sie auch unseren Artikel Bedarfe von und notwendige Rahmenbedingungen für Pflegeeltern beim Zusammenleben mit behinderten Pflegekindern mit dem wir in der Zeitschrift DAS JUGENDAMT vertreten sind.


Fühlen Sie sich herzlich eingeladen auf die neue Seite des EBR-Fachzentrum FASD


In unserer Mediathek finden Sie Videos zu aktuellen Themen und nun auch Filme unserer Jugendworkshops für und mit unseren Kindern und Jugendlichen


Regenbogenfamilie

Das Erziehungsbüro Rheinland möchte die Vielfalt von „Familie“ mitgestalten und unterstützt aus Überzeugung das Familienmodell „Regenbogenfamilie“ (verlinkte Seite alphatetisch geordnet)


Video


Das EBR ist Mitbegründer des Aktionsbündnis Kinder mit Behinderungen in Pflegefamilien und unterstützt ausdrücklich die Initiative, behinderten Kindern das Aufwachsen in einer Pflegefamilie zu ermöglichen.

ganz Ohr

Ganz OhrFür unsere Kinder und Jugendlichen:
Wenn es mal nicht so gut läuft und Probleme auftauchen findest du hier ein offenes Ohr für deine Sorgen.

mehr >>>